Die Grundschule im Dichterviertel

Lernzeit im Schuljahr 2020/21

Der Förderkreis Nepomuk e.V. bietet an der Hebbelschule einigen Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgängen in Kleingruppen eine besondere Lernzeit an, zur Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben, z.B. im Bereich Lesen oder Mathematik. Bei Bedarf werden die Schüler/-innen auch bei der Arbeitsorganisation unterstützt.

Es ist geplant, dass die Lernzeit zu folgenden Zeiten montags bis donnerstags stattfindet:

1. Lernzeit: 11:50-12:35 Uhr

2. Lernzeit: 12:35-13:20 Uhr

3. Lernzeit: 13:20-14:05 Uhr  

Dieses Angebot wird zum Großteil durch die Schulpaten finanziert, sodass der Unkostenbeitrag der Eltern nur bei 150,00 € pro Schuljahr liegt. Dies entspricht etwa 1,00 € pro Tag. 

Die Lernzeit beginnt abhängig vom weiteren Verlauf der Corona-Pandemie voraussichtlich in der dritten Schulwoche des neuen Schuljahres, Montag, den 31.08.2020.

An Studientagen, an pädagogischen Tagen, bei Hitzefrei oder an (beweglichen) Feiertagen findet keine Lernzeit statt.

Die Anmeldungefrist für das neue Schuljahr 2020/21ist 03.07.2020.

Die  Anmeldung inklusive des Einverständniserklärung zum SEPA-Lastschriftverfahren erfolgt für alle Schulneulinge per E-Mail an die Teamleitung Lernzeit des Förderkreies Nepomuk e.V. unter  info@nepomuk-hebbelschule.de .

Die  Anmeldung inklusive des Einverständniserklärung zum SEPA-Lastschriftverfahren der zukünftigen Jahrgänge 2-4 kann auch über die Klassenleitung erfolgen.


Lernzeit in Zeiten der Schulschließung


Liebe Lernzeit-Kinder, 

Flexi Mond und Flexi Sonne sind ohne euch so leer. Ihr fehlt uns. 

Deshalb haben wir uns ein paar nette Ideen ausgedacht. Seid gespannt, was euch in den nächsten Tagen bis zu den Osterferien erreichen wird - über die Post, per Mail oder Telefon.

Viele Grüße von Frau von Quast und Frau Grieger


Lernzeit/Hausaufgabenbetreuung 2019/20

Die Hebbelschule bietet einigen Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgängen viermal in der Woche, von Montag bis Donnerstag, eine besondere Lernzeit an zur individuellen Förderung und Anfertigung der Hausaufgaben in Kleingruppen. 

1. Lernzeit: 11:50-12:35 Uhr

2. Lernzeit: 12:35-13:20 Uhr

3. Lernzeit: 13:20-14:05 Uhr  

Dieses Angebot wird von den Schulpaten unterstützt, der Unkostenbeitrag liegt deshalb nur bei € 150,00 pro Schuljahr. Dies entspricht etwa € 1,00 pro Tag.  

Damit Ihr Kind die Lernzeit kontinuierlich und gewinnbringend nutzen kann, ist eine regelmäßige Teilnahme Voraussetzung. Fehlzeiten müssen schriftlich entschuldigt bzw. Ihr Kind bei Terminen persönlich abgeholt werden. Bei erhöhten Fehlzeiten behalten wir uns vor, den Platz einem Nachrückerkind freizugeben.

Die Aufsichtspflicht beginnt und endet mit der jeweiligen Lernzeit und liegt bei den Leitungen der Lernzeit-Gruppen. Erscheint Ihr Kind nach dem Unterricht nicht bei der Lernzeit, so obliegt die Aufsichtspflicht weder der Gruppenleitung noch der Schule.

An Studientagen, an pädagogischen Tagen, bei Hitzefrei oder an (beweglichen) Feiertagen findet keine Lernzeit statt.

Die Platzvergabe erfolgt nach folgenden Kriterien:

1.    Kein Hort-/Betreuungsplatz

2.    Empfehlung der Klassenleitung

3.    Empfehlung des Hortes/der Betreuung

4.    Elternwunsch

Die Anmeldung bei der Lernzeit erfolgt über die Klassenleitung Ihres Kindes.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!