Die Grundschule im Dichterviertel

Ein gemeinsames Buch

HILFE unsere Hebbelschule ist geschlossen

Damit wir alle gesund bleiben und sich der Coronavirus nicht verbreitet bleibt die Hebbelschule geschlossen. Jeder meistert die Zeit der Schulschließung für sich, doch wir bleiben alle eine Gemeinschaft.

So möchten wir gemeinsam ein dickes Buch gestalten mit euren Geschichten, Erlebnissen, Briefen und Bildern.

Einige Ergebnisse werden auch auf die Website gestellt.

Also schickt uns eure Werke an hebbelschule@wiesbaden.de.

Für jede eingesendete Geschichte, jeden Brief und jedes Bild könnt ihr für eure Klasse Hebbels sammeln.

Wir freuen uns auf all eure Ergebnisse!

Ganz viel Spaß und bleibt alle gesund!

Frau Alder und Frau Nikolay


Erstklässler und Zweitklässler hier weiterlesen...

Ihr habt 2 Möglichkeiten:

  1. Klickt auf das Schreibblatt und erzählt uns etwas von zuhause oder schreibt eine Geschichte.

  2. Klickt auf das Malblatt und malt ein buntes Bild von zuhause, von der Hebbelschule oder euren Gedanken.

Drittklässler und Viertklässler hier weiterlesen...

Ihr habt 3 Möglichkeiten:

  1. Klickt auf das Schreibblatt und erzählt von euren Gedanken, berichtet wie ihr die Tage zuhause meistert, schreibt Hebbel-Schulgeschichten, formuliert Wünsche an die Zukunft.
  2. Schreibt einen offenen Brief. Vielleicht an die Bundeskanzlerin, den Ministerpräsidenten, eure Schulleiterin, eure Klassenlehrer/-in, das Schülerparlament oder habt ihr eigene Ideen…? Klickt auf das Briefpapier.
  3. Malt ein buntes Bild von zuhause, von der Hebbelschule oder euren Gedanken. Klickt auf das Malblatt.