Die Grundschule im Dichterviertel


Wiesbaden Engagiert! 2018 – B.O.C. im Einsatz an der Hebbelschule

Vom 08. bis 15. Juni 2018 hieß es wieder „Wiesbadener Engagiert!“ und auch an der Hebbelschule wurde tat-kräftig angepackt. Unser Kooperationspartner die Bike und Outdoor Company GmbH & Co. Kg eröffnete am Mittwoch, den 13.06.2018 die „Fahrradklinik Hebbelschule“, um unsere Hebbelräder wieder fit zu machen. Die Fahrräder warteten darauf fachmännisch unter die Lupe genommen und wieder fahrtüchtig zu werden, sodass die Schülerinnen und Schüler sie wieder bei der Mobilitätserziehung z.B. beim Fahrradtag nutzen können. So wird in diesem Bereich die Chancengleichheit erhöht. 

Unterstützt wurden die zwei Zweiradmechaniker Oli und Daniel von acht Viertklässlern, die gespannt zuhörten und unter Anleitung und gemeinsam mit den Fachmännern fleißig schraubten, Radschläuche und Reifen austauschten und aufpumpten. Die Fahrräder bekamen z.B. neue Griffe, Lampen oder Fahrradständer. Gemeinsam wurden so die alten Fahrräder wieder zum glänzen gebracht. Alle nötigen Materialen wurden von B.O.C. gesponsort. Getoppt wurde dies außerdem noch durch eine Spende von neuen Fahrradhelmen, übergeben durch den stellvertretenden Filialleiter von B.O.C.. 

Zum Schluss wurden die Fahrräder natürlich noch Probe gefahren und so kamen auch die Helme direkt zum Einsatz. 

Aus alt, macht neu – ein tolles Projekt, ein toller Tag, nachhaltig für die Hebbelschule! 

Wir danken B.O.C. für Ihr Wiesbadener Engagement sowie Ihre großzügige Spende! 



Wiesbaden Engagiert 2016! 







Mit dem Projekt „Farbe bekennen - Wir verschönern unsere denkmalgeschütze Grundschule“ beteiligte sich die Hebbelschule zum zweiten Mal an dem Projekt Wiesbaden Engagiert. 

Am 01. Juli 2016 verzauberte die Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH unser großes Foyer vor der Schülerbücherei im 2. Obergeschoss in einen frisch in gelb gestrichenen Wohlfühlraum. Mit Pinseln und Farbtöpfen engagierten sich die Mitarbeiter/-innen der GWW mit ihrem Geschäftsführer Stephan Storz und strichen um die Wette.

Sogar unser Bürgermeister Herr Arno Goßmann, Dezernent für Umwelt und Soziales, hat uns am Aktionstag unterstützt! 

Auch mit der ehrenamtlichen Unterstützung aus der Schulgemeinde durch Herrn Berger, der die Wände am Folgetag noch weiter strich, ist es gelungen, dass das Foyer wieder leuchtet und unser historisches Schulhaus in neuem Glanz erstrahlt.

Herzlichen Dank an die GWW und alle Engagierte!


Wiesbaden engagiert 2015!

Unsere Schule ist wieder ein bisschen heller geworden, denn im Rahmen von Wiesbaden engagiert 2015! wurden unsere Treppenhäuser im 2.OG frisch gestrichen! Herzlichen Dank an Malermeister Kremer und die Firma Maritzcx. Sie haben das wirklich großartig gemacht! Herzlichen Dank für Ihr Engagement!